Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Auf öffentliche Kritik reagieren
Tipps, wie Sie mit negativen Patientenbewertungen umgehen

Auf öffentliche Kritik reagieren© fizkes / shutterstock.com

Kamen Ihnen schon mal Beschwerden von Patienten indirekt zu Ohren? Ihr Mitbewerber will Ihnen schaden und streut unangenehme Gerüchte? Dann kann es sein, dass im Internet schlechte Bewertungen über Sie und Ihre Praxis auftauchen. Wie Sie auf öffentliche Kritik angemessen reagieren können, lesen Sie hier.

Bewertungsportale leben davon, dass möglichst viele ihre Meinung öffentlich kundtun wollen. Wer einfach nur zufrieden ist, sieht oft keinen Grund, sich über eine als „normal“ empfundene Leistung im Internet zu äußern.

Bewertungsportale erfassen auch physiotherapeutische Praxen – ohne vorher zu fragen

Bei besonders guten und vor allem bei extrem schlechten Erfahrungen nehmen viele Patienten jedoch gern die Möglichkeit wahr, ihren Emotionen anonym freien Lauf zu lassen – als öffentliches Feedback auf die Praxis und in erster Linie als gut gemeinte Empfehlung bzw. „Warnung“ für andere.

Als Praxisinhaber freuen Sie sich sicherlich über begeisterte Kommentare, wie man sie zum Beispiel beim Bewertungsportal jameda finden kann: „Terminvergabe ohne lange Wartezeiten. Fühle mich gut aufgehoben. Freundlicher Physiotherapeut. Wurde vor Beginn der Behandlung über meine Probleme befragt. Wohltuende, abwechslungsreiche Behandlung.“ *

INFO

Die jameda GmbH ist eine Tochter der Burda Digital GmbH, zu der auch Focus Online gehört.

Die Patienten können auch Noten – wie in der Schule – vergeben. Häufige Kategorien sind die Zufriedenheit mit der Behandlung und der Aufklärung, das Vertrauensverhältnis zum Therapeuten, das Eingehen auf die Patientenbelange und die Freundlichkeit des Behandlers. Hinzu kommen Bewertungsmöglichkeiten für die telefonische Erreichbarkeit, die Wartezeit bis zum Termin sowie die Freundlichkeit und der Service des Praxisteams. Es lohnt sich, die Bewertungstools ganz genau anzusehen. Denn so können Sie besser nachvollziehen, wie es zu den Kommentaren und Noten kommt.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team